Date

27. April. 2023
Abgelaufen!

Time

19:00 - 20:00

Open House Webinar mit Florian Schuster

Redner: Florian Schuster

Anmeldung: Zoom-Registrierung

Beschreibung: Bei unserem kommenden Open House Webinar möchten wir Euch unser neustes Forschungspapier zur Entstehung von Staatsanleihen-Spreads im Euroraum exklusiv vor der Veröffentlichung vorstellen und gemeinsam diskutieren.

Sogenannte Spreads, also Unterschiede im Zinsniveau zwischen Staatsanleihen verschiedener Staaten, waren bis in die späten 2000er Jahre im Euroraum nicht in signifikanter Höhe vorhanden. Seitdem kam es jedoch zu einem Auseinanderlaufen der Zinsen, mit der Folge höherer Finanzierungskosten insbesondere für Südeuroländern wie Italien.

Florian Schuster analysiert in seinem Papier, wie die EZB durch eine Änderung in den Kriterien zur Nutzung von Staatsanleihen als Sicherheit in geldpolitischen Transaktionen den institutionellen Wandel herbeiführte, der zur Entstehung der Euro-Spreads beitrug. Florian schlussfolgert daraus, dass Euro-Spreads nicht wie häufig angenommen notwendigerweise ökonomische Fundamentaldaten reflektieren, sondern ihren Ursprung institutionellen Rahmenbedingungen verdanken. Wir freuen uns über Eure Teilnahme am 27.04. 19-20 Uhr.

Wie gewohnt bitten wir um eine kurze Registrierung via Zoom.

Organizer

Dezernat Zukunft
*/